coaching

Ablenkungen vermeiden!

Hallo lieber Leser,

heute geht es um das Thema Ablenkungen. Stefan von www.motivationiskey.de wird dir in seinem Gastbeitrag, Impulse liefern wie du besser mit Ablenkungen zurechtkommst. Stefan bietet auch Coachings an. Also wenn du Interesse an den Themen Motivation und Persönlichkeitsentwicklung hast, dann bist du bei Stefan an der richtigen Adresse! Ich hatte schon die Möglichkeit mit Stefan zu skypen. Er ist ein aufgeweckter junger Mann, mit einer tollen Einstellung und Ausstrahlung.

Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen,

Joscha

DIE LÖSUNG – SO KANNST DU ABLENKUNGEN VERMEIDEN!

„Wie kann ich in einer von Reizen überfluteten Gesellschaft Ablenkungen vermeiden?“

Folgendes Szenario habe ich persönlich nur zu oft erlebt: Kurz auf Facebook oder Youtube unterwegs und gefühlte 5 Minuten später sind plötzlich 2 Stunden vergangen. Irgendjemand scheint in dieser Zeit die Uhr verstellt zu haben. Vielleicht ein Scherz des Mitbewohners? Wohl kaum. Einen Mitbewohner gibt es nämlich gar nicht.

Mir ging diese Zeitverschwendung jedenfalls immer tierisch auf die Nerven. Nutzlose Informationen aufnehmen, damit die Zeit vergeht. Mir kam das immer wie eine lose-lose Situation vor. Trotzdem war es wie eine endlose Schleife, eine Gewohnheit die ich nicht so wirklich brechen konnte.
„Wie kann man nun Ablenkungen vermeiden?“

Ein bestimmtes System hat mir persönlich dabei geholfen.

ABLENKUNGEN VERSTEHEN – ABLENKUNGEN VERMEIDEN

„Warum vergeht die Zeit so schnell, wenn wir uns ablenken lassen?“

Games, Videos, TV-Sendungen, Filme. Alle sind so konzipiert, dass sie das Gefühlszentrum in unserem Gehirn positiv stimulieren. Wir werden in eine Art Trance versetzt, weil das jeweilige Medium ein gutes Gefühl in uns auslöst. Belustigung, Entspannung, Freude, Behaglichkeit. Dem Mensch wird vorgespielt, dass er das mag, was er sieht.  Im Gefühlszentrum des Gehirns sind Ablenkungen also etwas Gutes.
Ganz anders sieht das ein anderer Bereich unseres Körpers: Das Gewissen.
Es ist die ganze Zeit aktiv, nur von Natur aus nicht so stark wie das Gehirn.

Daraus leitet sich eine wichtige Frage ab:Wie mache ich mein Gewissen stärker als mein Gehirn?“

ABLENKUNGEN VERMEIDEN MIT SYSTEM

Für mich war ein persönliches System der Schlüssel zum Erfolg. Ein Freund und ich haben ein eigenes System entwickelt. Es umfasst für uns den Begriff „Disziplin„.
Grundsätzlich haben wir einen Begriff definiert, der für uns gut greifbar ist. Dieser Begriff ist unser eigenes Synonym für Disziplin. Wir haben eine gleichnamige WhatsApp Gruppe, in der man sich verantworten muss, falls die Youtube Videos stärker waren als der eigene Wille.
Die Leitidee unseres Begriffes ist es, die beste Version von sich selbst zu sein. Dazu muss man Ablenkungen vermeiden können und sich an einen definierten Codex halten. Wirklich jeder kann sich ein solches System erschaffen.

„Welcher Begriff steckt für dich hinter dem Wort „Disziplin“?“

Findest du dein eigenes Synonym? Ich denke es ist von großem Vorteil, dieses Projekt mit einem Freund oder einer Freundin zu starten. Man ruft sich gegenseitig in die Pflicht und kann sich austauschen.

ABLENKUNGEN VERMEIDEN DURCH AUSWEICHMÖGLICHKEITEN

„Gibt es eine andere Möglichkeit, wie ich Ablenkungen vermeiden kann?“

Ja, für mich gibt es die. Ich habe mir meine Wohnung so eingerichtet, dass ich an jeder potentiellen Ablenkung eine Ausweichmöglichkeit platziert habe. Das kannst du dir wie folgt vorstellen:

Auf meinem Schreibtisch liegt immer ein Notizbuch, ein Kugelschreiber und ein Bleistift. Daneben liegen zwei Bücher, in denen Übungsaufgaben vorkommen. Auf dem Couchtisch liegen Jonglierbälle und wiederum zwei Bücher. Auf dem Nachtschränkchen liegen ein weiteres Notizbuch und ein Buch. Wenn ich mir denke „Fernsehen wäre jetzt entspannt.“ oder „Keine Lust auf nichts, also einfach einen Film schauen“, dann liegt das daran, dass ich Langeweile habe. Ich weiß nicht was ich tun soll und setze mich deshalb vor den „Betäubungsapparat“, ist so oder??

In diesen Momenten vorbereitet zu sein ist super wichtig! Einmal gelangweilt kommt man nicht auf die Idee ein Buch herauszukramen. Wenn die Ausweichmöglichkeit jedoch schon bereitliegt, schaltet sich das Gewissen sofort ein.

Für mich klappen Ausweichmöglichkeiten sehr gut. Auf deine Erfahrungen damit bin ich gespannt, schreibe sie mir in das Kommentarfeld.

FAZIT

!! Achtung: Ein Schritt aus der Komfortzone ist notwendig!!

Mit diesem Video möchte ich den Beitrag abschließen. Zeit ist nicht endlos und dieses Bewusstsein ist wichtig. Für mich war es ein großer Erfolg, Herr meiner Zeit zu werden. Es hat lange gedauert, bis ich herausgefunden habe, wie ich Ablenkungen vermeiden kann. Ich hoffe, du kannst dir diese Zeit ersparen und aus diesem Artikel den nötigen Impuls für dich mitnehmen.

Liebe Grüße,
Dein Stefan

Du möchtest mehr erfahren? Im kostenlosen Coaching können wir spezifischer auf deine Persönlichkeit eingehen. Ich freue mich auf dich!

11. Dezember 2016
Ablenkungen - Stefan Wendt

Ablenkungen vermeiden! – Stefan Wendt

Ablenkungen vermeiden! Hallo lieber Leser, heute geht es um das Thema Ablenkungen. Stefan von www.motivationiskey.de wird dir in seinem Gastbeitrag, Impulse liefern wie du […]
20. Dezember 2016

Persönlicher Erfolg – Was persönlichen Erfolg wirklich ausmacht!

Persönlicher Erfolg Hallo lieber Leser, heute möchte ich dir einen Gastbeitrag von Dirk-Oliver lange vorstellen. Es geht um das Thema Persönlichkeitserfolg. Dirk-Oliver Lange hat […]
6. Juni 2017
Zeit Roman Kmenta

Wie Sie Ihre Zeit am effektivsten verschwenden – Roman Kmenta

Wie Sie Ihr Einkommen in der gleichen Zeit vervielfachen können Zeit ist unser wertvollstes Gut. Das sagen wir zwar immer wieder, allerdings zeugt unser […]
16. Juni 2017

Wie willst du sein? – Inspirationsvideo – Von Stefan Wendt

Wie willst du sein? Du liest diesen Artikel, weil du Veränderung willst. Du suchst nach einer Lösung, willst dich verbessern, verlierst immer wieder die […]
29. Juni 2017

Nie wieder Tränen und Blut im Vertrieb oder Verkauf

Ein neuer Gastbeitrag von Dirk Kreuter! Viel Spaß beim Lesen. Dein Joscha (Vitaminerfolg Team) Gestern waren wir zum ersten Mal in diesem Sommer wieder […]
8. Juli 2017
essen

Wenn Qualität im Vordergrund steht – Optic Food!

Heutzutage ist es immer wichtiger Guten Inhalt zu bieten, mittlerweile sind sogar die Suchmaschinen soweit, das sie sehen können wie hochwertig ein Beitrag ist. […]
9. Juni 2018
Lorenzo Scibetta

Leadership im digitalen Zeitalter und in unserer Generation – Lorenzo Scibetta

Der Job eines Leaders ist, die bereits vorhandene Motivation, welche du ja mitbringst nicht klein zu machen und den Rahmen zu schaffen das diese […]
30. Oktober 2018
Zukunftspioniere

Motivations Master Class – Wie plant man eine Veranstaltung mit Stefan Wendt

Motivations Master Class „100 % zum erreichen deiner Ziele“ Ich war diesen Sommer auf der Motivation Master Class. Diese wurde von einem guten Freund […]
20. November 2018
emotionale Blockaden überwinden

Kinesiologie Erfahrungen körperliche Blockaden und Ängste lösen – Eva Trocha im Interview

Auf der ‚Motivation Master Class‘ waren wir dieses Mal im Gespräch mit der Kinesiologin Eva Trocha zum Thema Body Feedback, Stress, emotionalen und körperlichen […]
Einkaufen!